Sportfischerverein Löderburg 1933 e. V.

Im Mai 1933 haben 13 „Gleichgesinnte“ unseren heutigen Verein gegründet. Gegenwärtig zählen wir ca. 300 Mitglieder, davon 48 Jugendliche. Wir sind Mitglied im Landesanglerverband Sachsen- Anhalt e. V.

Als Angler gehen wir mir Freude der Sportfischerei nach und setzen uns ebenso engagiert für den Natur- und Tierschutz sowie die Erhaltung und Pflege der Naturlandschaft ein. Der Sportfischerverein Löderburg 1933 e. V. betreut heute 4 Gewässer mit einer Fläche von ca. 73 Hektar als wesentliche Voraussetzung für den Aufbau stabiler Fischbestände und die Ausübung der Angelfischerei. Davon profitieren natürlich auch alle anderen Nutzer der Natur.

Heimstätte für unsere Mitglieder ist unser Vereinshaus an der Laake mit angrenzendem Gelände. Hier finden wir alle Voraussetzungen für die Gestaltung eines aktiven und interessanten Vereinslebens.

Wo findet man uns?

Löderburg ist ein Ortsteil der Stadt Staßfurt in Sachsen-Anhalt. Vielen bekannt ist das Touristencentrum am Löderburger See. Der Löderburger See wird ebenfalls von unserem Sportfischerverein betreut.

SFV Löderburg 1933 e.V. Wiederaufnahme des Vereinslebens / Termin 3.Hegeangeln / Termin Arbeitseinsatz

Geschrieben von A. Herrmann.

Die Corona-Virus-Pandemie hat unser Vereinsleben seit über einem Jahr nahezu zum Stillstand gebracht. Das Pandemiegeschehen ist zwar noch nicht ausgestanden, aber Aufgrund der Aufhebung vieler Beschränkungen und der niedrigen Inzidenzwerte werden die noch anstehenden Veranstaltungen (gem. Terminplan) durchgeführt um so den Mitgliedern die Möglichkeit zu bieten wieder an einem aktiven Vereinsleben teilzunehmen.

Der nächste anstehende Termin ist unser 3.Hegeangeln an der Jakobsgrube/Groß Börnecke.

Treffpunkt ist Sonntag der 18.07.2021 um 6.00Uhr am Gewässer.

Aufgrund der Pandemie konnten auch die geplanten zentralen Arbeitseinsätze nicht durchgeführt werden.

Hiermit bieten wir den Mitgliedern die Möglichkeit, am Samstag den 31.07.2021 Ihre Pflichtstunden für den Verein abzuleisten.

Treffpunkt ist 8.00Uhr auf dem Vereinsgelände.

Sollten sich aufgrund aktueller Informationen Änderungen ergeben werden Diese rechtzeitig in der Volksstimme und auf der Homepage bekannt gegeben.

Andreas Herrmann
1. Vorsitzender
SFV Löderburg 1933 e.V.

SFV Löderburg 1933 e.V. Absage aller bis zum 30.06.2021 geplanten Veranstaltungen

Geschrieben von Der Vorstand.

Der Vorstandes gibt hiermit bekannt das aufgrund des aktuell geltenen Infektionsschutzgesetzes (Notbremse) alle bis zum 30.06.2021 geplanten Veranstaltungen ersatzlos ausfallen. Diese Entscheidung ist mir nicht leichtgefallen da unser Vereinsleben seit über einem Jahr praktisch nicht mehr stattfindet. Ich kann nur hoffen das wir nach der Sommerpause einen Weg zurück in ein wenig Normalität finden und uns wieder - wahrscheinlich unter Auflagen - im Vereinsheim treffen können.

SFV Löderburg 1933 e.V. keine Versammlung im Monat Februar / März 2021

Geschrieben von Der Vorstand.

Der Vorstand teilt mit das die am 11.02.2021 geplante Jahreshauptversammlung sowie die Mitgliederversammlung im Monat März nicht stattfindet. Aufgrund der angespannten Covid 19 Situation und im gesundheitlichem Interesse unserer Mitglieder haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen. Die Jahreshauptversammlung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgehohlt. Informationen dazu werden rechtzeitig in der Volksstimme und auf der Homepage bekannt gegeben.

Andreas Herrmann
1. Vorsitzender
SFV Löderburg 1933 e.V.

An Alle Mitglieder Markenausgabe am 16.01. + 13.03. für das Jahr 2021

Geschrieben von Andreas H..

Hinweise zu Versand der zur Ausübung der Angelfischerei berechtigenden Unterlagen / Beitragsmarken für das Jahr 2021

Sehr geehrte Angelfreundinnen und Angelfreunde,

Durch den erneuten Lockdown seit dem 11.01.2021 ist die am 16.01.2021 geplante Markenausgabe im Vereinsheim nicht durchführbar. Es ist in Diesen ungewöhnlichen Zeiten auch ungewiss ob eine Ausgabe der Marken am 13.03.2021 im Vereinsheim durchgeführt werden kann.

Der Vorstand hat sich am 10.01.2021 darauf verständigt, die noch nicht ausgehändigten Unterlagen / Beitragsmarken für das Jahr 2021, als versichertes Einschreiben den Mitgliedern auf dem Postweg zu zustellen. Aufgrund des Wertes der Beitragsmarke von 52€ haben wir uns für die Variante des Einschreiben entschieden.

Die Gebühr hierfür beträgt 6,00 € und muss durch das Mitglied bezahlt werden.